Im Blickpunkt

15.08.2016 - Lernstandserhebungen in Klasse 8




Ab dem Schuljahr 2006/07 finden die Lernstandserhebungen am Ende der achten Klasse statt. Die Ergebnisse dieser Prüfung gehen mit in die Zeugnisnote ein.

In ganz NRW werden für die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen Lernstandserhebungen durchgeführt, die für alle gleich sind. Dabei erfolgt die Auswertung nach zentralen Vorgaben.Diese Püfungen finden in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik statt.

In diesen Überprüfungen geht es um generelle Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler, die sie entsprechend den Bildungsstandards und Kernlehrplänen bis zum Ende der Klasse 8 erworben haben sollten.

Eine besondere Vorbereitung, zum Beispiel durch kurzfristiges Üben von Aufgaben, ist nicht erforderlich.

Was von den Schülerinnen und Schülern verlangt wird, darüber werden sie von den Lehrerinnen und Lehrern der entsprechenden Fächer rechtzeitig informiert. Das gilt auch für den Ablauf der Prüfungen.

Wichtig zu wissen ist, dass die Ergebnisse der Lernstandsershebungen in die Zeugnisnoten mit einfließen.

Die Ergebnisse werden den Eltern durch ein einheitliches Formblatt mitgeteilt. Desgleichen werden sie in der Schulkonferenz vorgestellt.

Genauere Informationen finden Sie auf der Seite des Schulministeriums.

Folgender Link führt Sie direkt dorthin:

Lernstandserhebungen

Termine für das Schuljahr 2015/2016 (länderübergreifend)

14.03.2017 (Deutsch)

16.03.2017 (Fremdsprachen)

21.03.2017 (Mathematik).


15.08.2016 - Zentrale Abschlusspüfung

1. Zentrale Abschlussprüfung

Infos zur Zentralen Abschlussprüfung Kl. 10 Auch in diesem Jahr finden für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 die Zentralen Leistungsüberprüfungen in den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch statt.

Prüfungstermine 2017: 

Schriftliche Prüfungen

  • Deutsch: Dienstag, 16. Mai 2017 (Nachschreibtermin: Dienstag, 30. Mai 2017)
  • Englisch: Donnerstag, 18. Mai 2017 (Nachschreibtermin: Donnerstag, 01. Juni 2017)
  • Mathematik: Dienstag, 23. Mai 2017 (Nachschreibtermin: Donnerstag, 08. Juni 2017)

Bekanntgabe der Vor- und Prüfungsnoten: Montag, 19. Juni 2017

Mündliche Prüfungen

  • Erster Tag: Montag, 26. Juni 2017
  • Letzter Tag: Dienstag, 04. Juli 2017

Die mündlichen Abweichungsprüfungen werden in diesem Zeitrahmen von den Schulen selbst terminiert.

  • Falls eine Schülerin oder ein Schüler am Prüfungstag krank wird (ärztliches Attest!) kann sie / er die Nachschreibtermine wahrnehmen.

   Die Prüfungen beginnen 2017 voraussichtlich um 9 Uhr.

Weicht die Vornote um eine Note von der Prüfungsnote ab, setzen die Fachlehrer die Abschlussnote in Abstimmung mit dem Zweitkorrektoren fest.

Sollte die Prüfungsnote um genau zwei Noten von der Vornote abweichen, kann der Prüfling an einer mündlichen Prüfung teilnehmen.Weicht die Prüfungsnote um mehr als zwei Noten von der Vornote ab, muss der Prüfling an der mündlichen Prüfung teilnehmen.

Inwiefern sich die mündliche Prüfung auf die abschließende Note auswirkt, kann aus der Tabelle des Schulministeriums entnommen werden:http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/zp10/


07.04.2016 - Welche Ausbildung? McJob und WSP

Welche Ausbildung? Kein Plan?

An der AFR wird viel für die Berufsvorbereitung getan. Im Unterricht werden Lebenslauf und Bewerbungsschreiben geübt und Vorstellungsgespräche trainiert.

  • Zusätzliche Hilfe bieten jetzt ehrenamtliche Helfer von McJob an.

Näheres hier => mcjob











  • Außerdem stellt sich das Projekt "Wirtschaft und Schule als Partner" (WSP) vor. schulmail_wsp.pdf (55 KB)
    Partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule vor Ort mit Blick in die Region und auf den einzelnen Schüler im Mittelpunkt - das ist unser Ziel! Das von der Bezirksregierung Münster erstellte und unter Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit sowie der IHK Nord Westfalen, der HWK Münster und dem DGB NRW konzeptionell erweiterte WSP-Modell, will neue Wege moderner Berufsorientierung gehen und gezielt Perspektiven für einen erfolgreichen Übergang möglichst aller Schülerinnen und Schüler von der Schule in den Beruf anbieten.

powered by dev4u®-CMS von abmedia