Pädagogische Schwerpunkte




  • Schwerpunktbildung nach Neigung und Eignung durch die Wahl aus mehreren Fachbereichen
  • Ergänzung des Neigungsschwerpunktes durch frei wählbare Arbeitsgemeinschaften
  • Fortführung von Kernfächern im Klassenverband


  • Förderung in Deutsch, Mathematik und Englisch
        in kleinen Gruppen in Kl. 5 + 6
  • 3 Methodentage im Jahr
  • Vierteljährliche Konferenzen über den Entwicklungsstand
  • Persönliche Lern- und Förderempfehlung


  • Vorbereitung auf die Arbeitswelt, Befähigung zur Berufswahl,
  • Anbindung an die Sek. II, Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses (Fachoberschulreife)
  • Berücksichtigung von Neigungen, Individualisierung des Lernens,
        Anstieg der Lernmotivation, Steigerung des individuellen Schulerfolgs,


  • Individuelle Beratung bei Wahlentscheidungen
  • Verstärkung der Lernmotivation durch lebensnahe Themen
  • Begrenzung des Fachlehrersystems auf das notwendigste Mindestmaß
  • kindgerechte Hinführung zu sachorientiertem Lernen
  • Einübung sozialen Verhaltens
  • Projekt: "Soziale Kompetenzen stärken"
  • enge Zusammenarbeit mit dem Elternhaus und der Grundschule
  • powered by dev4u®-CMS von abmedia