26.05.2014 - Tag 5

Coucou Greven!

Der vorletzte Tag! Wir waren heute im Theater-Museum.

Nach einer Einführung in die Geheimnisse des Theaters durften wir unsere eigenen Marionetten basteln und ein Schattenspiel aufführen.

So kam es auch das der Drache mit der Königin kämpfte, ein kleiner Hase die Bühne stürmte und der Prinz und die Prinzessin vom König am Ende verprügelt
wurden.

                                                                                                                                                   Im Anschluss fuhren wir nach Orleons. Bei einer Stadtführung erfuhren wir alles über die bekannte Jeanne d'Arc und die Kathedrale. Leider hat uns der Sonnenschein heute verlassen.

















Dafür hatten wir aber Zeit für ein bisschen Shopping.


Wir wünschen Euch einen wunderschönen Abend!

25.05.2014 - Tag 3/4

Bonjour Greven!

C'est le week-end! Wir verbringen einen wunderschönen Sonntag in der Sonne an einem See mit lauter französischen Leckereien für unser Picknick.

Alle sind bester Laune und freuen sich auf den Tag morgen in Orleons mit den Franzosen! Wir wünschen euch allen einen wunderschönen Sonntag und sind gespannt auf das Wahlergebnis!

Eure Franzosen :)

23.05.2014 - Tag2


Salut Greven!


Paris! Paris! Paris! Was für ein Tag! Heute waren wir alle (trotz Höhenangst) auf der zweiten Etage des Eiffelturms (zu Fuß)!Mit Schnappatmung und weichen Knien hatten wir einen atemberaubenden Ausblick über ganz Paris!

Nachdem wir wieder festen Boden unter den Füßen hatten winkte auch schon wieder das nächste Höhenabenteuer. Die AFR hat den Turm der Notre Dame de Paris bestiegen. Nach diesen sportlichen Abenteuern (vor allem für die, die nie Sport treiben) haben wir uns eine Shoppingtour in Paris mehr als verdient. Manch ein Schüler hat es tatsächlich geschafft in   
                                       20 Minuten 10 Mini-Eiffeltürme zu kaufen!


Wir freuen uns auf das Wochenende! Vive la France!

Eure kleinen Franzosen! :)

22.05.2014 - Tag1

Salut Greven!

Unsere erste Nacht und unser erster Tag in Montargis liegen nun hinter uns. Wir wurden heute vom Bürgermeister und der Schulleitung mit einem süßen Büffet sehr herzlich begrüßt.

Nach einem kulinarischen Abenteuer in der Kantine haben wir das schöne Montargis bei Sonnenschein besichtigt. Nach der Erkundung des bekannten Tivoli hat schon so manch einer sein Taschengeld in den Läden gelassen! Wir freuen uns auf morgen. Denn dann heißt es: Paris wir kommen! bises, eure kleinen Franzosen!

powered by dev4u®-CMS von abmedia