…, denn mit Gottes Segen kann sicher nichts mehr schiefgehen!

Eine tolle Überraschung erhielten die 98 Schülerinnen und Schüler heute zu ihren schriftlichen Abschlussprüfungen im Fach Deutsch.
Sven Tönies, Pastoralreferent und Schulseelsorger für die Stadt Greven, hat für unsere Zehntklässler „das Wichtigste für die Prüfungen“ liebevoll zusammengestellt:

– Traubenzucker
– Brausepulver und
– Ohropax

kombiniert mit passenden Psalmen für die nötige Ruhe und Kraft sowie einen „Tipp gegen Blackouts“ während der Prüfung.

„Ruhe, Konzentration und viel Erfolg“ wünschen auch Rainer Sandkötter und Andreas Sornig dem Abschlussjahrgang für die erste Runde!

Menü