Die bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen werden verlängert.
Der Präsenzunterricht wird bis zum 12. Februar 2021 ausgesetzt.
Zeugnisvergabe

Das Ministerium hat pandemiebedingt die Möglichkeit eröffnet, die kommenden Halbjahreszeugnisse per Post zu versenden. Davon werden wir im Sinne der Kontaktbeschränkungen für die Jahrgänge 9 und 10 Gebrauch machen. In dem Brief befinden sich ebenfalls zwei beglaubigte Kopien sowie die Unterlagen zur Anmeldung bei Schüler-Online, die für die Bewerbung bei möglichen Sek-II-Schulen benötigt werden.

Die Jahrgänge 5 bis 8 erhalten eine Vorabinformation über die erbrachten Leistungen im ersten Halbjahr in Form einer PDF-Datei des Zeugnisses. Hierbei handelt nicht um ein rechtsgültiges Dokument. Die Datei versenden wir an den IServ-Account der Schüler*innen. Die unterschriebenen und gesiegelten Originale werden ausgeteilt, sobald die AFR wieder öffnen darf.

Menü